Die NBA-Finals beginnen! 11.00-Quote auf ein Sieg von den Cavs in sieben Spielen!

Die NBA-Finals beginnen! 11.00-Quote auf ein Sieg von den Cavs in sieben Spielen!

888sport's picture

Am 03.06.2017 um 03:00 Uhr findet das erste Spiel der Final-Serie zwischen den Golden State Warriors und Cleveland Cavaliers statt. Schaut man auf die Outright-Wetten zur NBA sind die Warriors mit einer Quote von 1.37 klarer Favorit. Die Cavs werden mit 3.05 geführt.

Keine verletzten Spieler auf beiden Seiten. Es ist alles für eine tolle Final-Serie angerichtet. LeBron James und Kyrie Irving treten gegen Stephen Curry und Kevin Durant an. Beide Mannschaften sind von den Statistiken her relativ ähnlich. Mit 110.3 Punkten pro Spiel liegen die Cavs aber doch deutlicher hinter den Warriors (115.9 Punkte pro Spiel). Auch die Field Goal %-Quote von 49,5% gegenüber den 47,00% der Cavs könnte ein kleiner aber doch bedeutender Unterschied in der Serie werden. Das erste Spiel findet in der Oracle Arena in Oakland statt. Knapp 19600 Zuschauer werden die Warriors anfeuern. Die Quote, dass die Serie in über 6,5 Spielen zu Ende geht, liegt bei 3.15. In den Finals geht es nach dem Best-of-Seven-Modus – wer als erstes vier Spiele gewonnen hat ist Meister. Sollte es Golden State schaffen seinen Heimvorteil auszuspielen und auch eine Auswärtspartie gewinnen, könnte nach sechs Spielen Schluss sein. Die Quote, dass die Warriors die Serie mit 4:2 gewinnen liegt bei 5.00. LeBron James legt in den Playoffs im Schnitt 32,5 Punkte auf, während auf Seiten der Warriors Stephen Curry mit 28.6 Punkten bester Scorer ist. Doch auch Kevin Durant ist noch in der Top-10 der NBA vertreten und kommt auf 25.2 Punkte im Schnitt. Kyrie Irving von den Cavs ist ihm 24.5 Punkten im Schnitt aber auf den Fersen. Wie man sieht, sind die Mannschaften sehr ausgeglichen. Beide verfügen über gute Dreier-Schützen, die Warriors sogar noch etwas mehr, und haben die Schlüssel-Spieler in den Reihen, die den Unterschied machen können. Sollten die Cavs es schaffen, den Warriors ein Heimspiel abzunehmen und selbst zuhause ungeschlagen zu bleiben, könnte die Serie nach sechs Spielen zu Ende sein. Die Quote, dass die Serie mit 4:2 für die Cavs endet liegt bei 8.00.

888Sport

Die Quoten zum Spiel: Die Quoten zum ersten Spiel sehen die Warriors auf Grund ihres Heimvorteils als klaren Favoriten: 1.31-Quote auf einen Sieg der Warriors, 3.60 auf einen Sieg der Cavs. Wer entscheidet das Scoring-Duell für sich? Kevin Durant wird mit einer 2.30-Quote geführt, dass er mehr Punkte als LeBron James erzielt (1.55). Die Quote, dass das erste Spiel in die Verlängerung geht liegt bei 14.00. Sollte das Spiel ein High-Scoring-Game werden, ist man mit einer 2.55-Quote für ein Spiel mit über 230.55 Punkten gut versorgt. Im Schnitt erzielen beide Mannschaften zusammen knappe 226 Punkte pro Spiel.

Empfohlene Wette: Das erste Spiel werden die Warriors vor heimischen Publikum für sich entscheiden. Danach wird sich zeigen, wer sich besser auf den Gegner einstellen kann. Die Mannschaften sind extrem ausgeglichen. Im Gegensatz zu letztem Jahr haben die Warriors mit Durant einen weiteren Spieler in ihren Reihen, der als Clutch-Player und Closer bekannt ist – es wird auf jeden Fall eine hart umkämpfte Serie.